KTG/UTG

Wohl sind die Kosten für eine Kranken- und Unfalltaggeldversicherung ein grosser, immer wiederkehrender Posten in einer Jahresbilanz. Dennoch darf die Absicherung dieser Risiken nicht nur als „notwendiges Übel“ abgetan, und mit dem nächstbesten Angebot „erledigt“ werden.

Hier liegt ein massives Sparpotential für ein Unternehmen brach, welches alleine schon durch den Wechsel des Versicherers genutzt werden könnte. Vergleiche zahlen sich aus, und geben Ihnen als Unternehmer/in die Möglichkeit, Firmenkapital für andere Investitionen frei zu bekommen. Darum: Ein Vergleich lohnt sich.

Eine Kontaktaufnahme mit uns kostet Sie nichts, kann Ihnen jedoch tausende von Franken an Kosten einsparen.

BVG/UVG

BVG UND UVG.. HAUPTSACHE VERSICHERT! …ODER SIND DIESE THEMEN VIELLEICHT DOCH EINIGER GEDANKEN MEHR WERT?

Bei der Auswahl der 2. Säule, also der BVG- und UVG-Deckung spielt die Wahl der Anbieter tatsächlich eine grössere Rolle als dies auf den ersten Blick erscheinen mag. Es geht ja hierbei nicht „nur“ um die Rente der Mitarbeiter im Falle einer Invalidität. Wünschenswert ist hier natürlich, das Angebot einer Versicherungsgesellschaft zu finden, welche Ihre Leistungen mit tragbaren Prämien kombinieren kann. Diese Risikodeckung der 2. Säule ist also erst die eine Seite der Medaille.

Die andere Seite, nämlich der Kapitalaufbau für die Zeit nach der Pensionierung, ist nicht minder wichtig, da zum guten Glück doch eine grosse Mehrheit der Arbeitstätigen ihr Pensionierungsalter unversehrt erreichen. Und erst dann zeigt sich, was diese 2. Säule-Absicherung, in die Sie als Arbeitgeber und Ihre Mitarbeiter Jahrzehntelang einbezahlt haben, wirklich wert ist.

Wie wurde das angesparte Kapital verzinst? Wurde es so angelegt, dass es während der Zeit des Kapitalaufbaus auch wirklich wachsen konnte, oder wurde es, wie es in letzter Zeit häufiger aus den Medien zu entnehmen ist, durch riskante Transaktionen der Geldinstitute verspekuliert? Eine Garantie für gute Verzinsung gibt es nicht, jedoch können Sie mit der richtigen Wahl der Anlageinstrumente Ihr 2. Säule-Kapital mit einer genügender Absicherung so anlegen, dass Ihre treuen Mitarbeiter mit einem guten Bauchgefühl in diese Staatliche Vorsorge einbezahlen können, ohne sich dauernd Fragen zu müssen, warum der Chef das hart erarbeitete Alterskapital so schlecht verzinst, oder so risikobehaftet angelegt hat. Die Angst, im Alter nicht mehr genügend Geld zum Leben zur Verfügung zu haben, ist eine reale Angst, die sehr grosse Teile der arbeitenden Gesellschaft tagtäglich verspürt.

Überlassen Sie die Wahl Ihrer BVG- und UVG-Versicherung nicht dem Zufall, sondern lassen Sie sich kompetent und bedürfnisgerecht beraten. Dafür sind wir da.

 

Finanzberatung für KMU

FINANZBERATUNG! BRINGT DAS WAS FÜR EIN KMU?

Ja natürlich! Gerade Sie als Unternehmer, mit oder ohne Angestellte, haben Anspruch auf bedürfnisgerechte und kostenoptimierte Sicherheit in sämtlichen Geschäftsbereichen. Wir von der AK Consultancy glauben nämlich nicht, dass es Geschäftsleute gibt, die vorhandenes Sparpotential ohne triftigen Grund NICHT nutzen wollen.

Egal, ob Sie Eigner eines „Ein-Mann- Unternehmens“ oder eines Betriebs mit über 100 Mitarbeiter/innen sind, Sie müssen für Ihr Unternehmen stets Win-Situationen schaffen.
Sie kalkulieren Jahr für Jahr Ihre Kosten, Planen Ihr Budget soweit es geht voraus und stecken sich realistische Umsatzziele, um wiederkehrende Kosten zu decken, um Investitionen zu finanzieren und nicht zuletzt darum, um einen vernünftigen Gewinn erwirtschaften zu können.

Und genau darum geht es bei der AK Consultancy: Ihnen als Unternehmer aufzuzeigen, wie und wo Sie Ihre laufenden Betriebskosten im Versicherungsbereich – egal ob BVG/UVG // KTG/UTG oder Sach- und Vermögensversicherungen senken können. Gleichzeitig decken wir auf, wo es bestehende Deckungslücken gibt, welche einer umgehenden Schliessung bedürfen.

Wenn es um Kostensenken, und bedürfnisgerechte Versicherungslösungen für Ihren Betrieb geht, sind Sie bei uns goldrichtig.

Eine Kontaktaufnahme mit uns kostet Sie nichts, kann Ihnen jedoch tausende von Franken an Kosten einsparen.

 
 
 
 
 

Sach- und Vermögensversicherungen

SACH- UND VERMÖGENSVERSICHERUNGEN FÜR KMU

Wie oft haben Sie eine oder mehrere der folgenden Versicherungen in den letzten Jahren benötigt?

o Betriebsversicherung
o Betriebshaftversicherung
o Produktehaftversicherung
o Motorfahrzeuge / Flottenversicherung
o Lohnausfallversicherung
o Betriebsrechtsschutz

Noch nie, ein paarmal, oder – wie es halt so ist – immer wieder?
Egal, wie selten oder wie oft Sie auf diese Sicherheit haben zurückgreifen müssen, so oder so ist es sinnvoll, seine Sach- und Vermögensversicherungen regelmässig zu überprüfen, denn:

o Sie haben vielleicht gerade erst mit dem Aufbau Ihres Geschäftes angefangen und konnten sich noch gar nicht um diese Belange kümmern. Einige Versicherungen bieten für neu gegründete Unternehmen besondere Rabatte an. Wussten Sie das schon?
o Möglicherweise ist das zu versichernde Risiko inzwischen grösser/kleiner geworden und die Deckung müsste angepasst werden.
o Eventuell bezahlen Sie vielleicht sogar zu viel für eine Deckung, die Sie anderen Orts massiv günstiger erhalten würden.

Unabhängig und kostenlos können wir Ihnen aufzeigen, wo Sie welche Vorteile erhalten und welche Gesellschaft Ihnen für Ihre Bedürfnisse das beste Preisleistungsverhältnis anbieten kann. Einfach Kontaktformular ergänzen und los geht’s!

Firmentreuhand

FÜR SIE ALS UNTERNEHMER / UNTERNEHMERIN STEHT IN ERSTER LINIE DIE LIEFERUNG EINER OPTIMALEN DIENSTLEISTUNG FÜR DIE EIGENE KUNDSCHAFT IM VORDERGRUND. SO SOLLTE ES DOCH EIGENTLICH SEIN, ODER NICHT?

Leider wird der administrative Aufwand auf Grund von behördlichen Erlässen immer grösser, was dazu führt, dass viele Geschäftsleute nach dem eigentlich wohlverdienten Feierabend erst die liegengebliebene Büroarbeit erledigen müssen. Darunter leiden dann natürlich nicht nur Sie als Mensch, sondern auch Ihr privates und persönliches Umfeld kommt zu kurz. Das muss doch nicht sein, oder?

Alle administrativen Arbeiten können wir Ihnen nicht komplett abnehmen. Jedoch können wir Sie in einigen wichtigen Bereichen entlasten.

Unser Angebot „Treuhand für KMU“ umfasst folgende Dienstleistungen:

o Erstellen von Bilanzen
o Erstellen von Erfolgsrechnungen
o Outbounding
o Firmeneröffnungen
o Nachfolgeregelungen
o Kauf und Verkauf von Firmenmänteln

Ein fittes Unternehmen braucht eine/n fitte/n Chef/in. Darum:

Wenden Sie sich doch einfach an unsere Zentrale unter +41(0)71 524 70 00 / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenn Sie genaueres zu den Dienstleistungen erfahren möchten.

Vereinbaren Sie einen Termin mit unserem zuständigen Finanzberater und regeln Sie alles notwendige bei einem persönlichen Gespräch.